Anna-Maria Aigner 

 

ANNA MARIA AIGNER, bildende Künstlerin, wohnhaft in Bayern und Niederösterreich. Ausbildung als Lehrerin für D, Bildn,Erziehung und interkult.Lernen,

Meisterkurs und Zertifikat für intuitive Maltherapie ( bei Paro Bolam am Staffelsee), Kulturmanagement (helix -Akademie in Goldegg am See),

25 Jahre Encaustic Künstlerin und an versch. Institutionen tätig.

Auslandsaufenthalte und Ausstellungen im In- und Ausland, wie  2013 Ausstellung in Bad Reichenhall.

2015 in Freilassing, 2016 in Bad Dürrheim/D, 2017 VHS Südost

Malaufenthalte und Ausstellungen in den USA, Kanada, Wales, Tschechien, Italien, Schweiz, Deutschland und Österreich.

Mitgestaltung von künstlerischen (Schul-)Projekten, z.B. engl. DVD Produktion mit dem engl. Künstler Michael Bossom . Veröffentlichungen in Kunstbüchern, wie bei einem dänischen Encaustic Buch 2011 und in einigen Kunstmagazinen (Cauterium und Kreativ Atelier).


Geboren in Hollenstein an der Ybbs/Österreich

 

Schulbesuch in St.Pölten (Musisch-Päd. Gymnasium)

 

Pädagogische Akademien in Krems/Wien und Salzburg

 

Pädagogische Ausbildung zur Volksschullehrerin, später -

 

 neben der Lehrtätigkeit Ausbildung zur Hauptschullehrerin in Salzburg

 

 Diplomabschluss in Encausticmalerei  an der Akademie in Weilheim b. Stuttgart.

 

Helix - Kunstmanagementzertifikat Schloss Goldegg

 

Sommerakademien in A - Vorarlberg  und Salzburg,Burgenland, in I - Toskana (Paula Roland in Cortona)

 

 Von 1976 bis 2008 wohnhaft und berufstätig als Lehrerin in Salzburg / Hallein

 

Von 2008 bis 2010 wohnhaft und freischaffende Künstlerin in Königsbrunn bei Augsburg/Bayern und Niederösterreich

 

Seit 1.Januar 2011 wohnhaft und freischaffende Kreativlehrerin in Bad Reichenhall mit 2.Wohnsitz in Niederösterreich/Ybbstal.

2 Kinder, 1 Enkelkind (Sohn - MAG.rer.nat. und Tochter - abgeschl. Studium für Sozialanthropologie und Yogapädagogin)